Angebote zu "Band" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

FRÄNKISCHE SCHWEIZ - WANDERN & EINKEHREN - 1. A...
Top-Produkt
16,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

50 Touren zwischen Bayreuth und Nürnberg »A Schäufele und a Seidla«: Hungrige Wanderer in der Fränkischen Schweiz machen mit dieser Bestellung des fränkischen Nationalgerichts in einem der Biergärten garantiert keinen Fehler. Mit dem Rother Wanderbuch »Fränkische Schweiz – Wandern & Einkehren« entdeckt man die schönsten Ecken der Region zwischen Bamberg, Erlangen, Nürnberg und Bayreuth, zwischen Staffelberg, Walberla und Houbirg. Die 50 abwechslungsreichen Wanderungen verzaubern nicht nur aufgrund der schönen Landschaft, sondern erfreuen auch den Gaumen. Die Fränkische Schweiz ist eine überaus vielseitige Region, mit landschaftlichen Höhepunkten am laufenden Band. Verträumte Wiesentäler mit munter dahinplätschernden Flüssen und Bächen wechseln sich ab mit aussichtsreichen Höhen. Fotogene Fachwerkhäuser schmücken die Dörfer, stolze Burgen thronen auf steilen Felsen, und neben den allgegenwärtigen, oft auch unter Bäumen versteckten Kletterfelsen führen viele Touren auch an geheimnisvollen Tropfsteinhöhlen vorbei. Einige Wanderungen sind für Familien mit Kindern geeignet. Der Autor und Fotograf Stefan Herbke stellt jede Tour mit einer ausführlichen Tourenbeschreibung, einem detaillierten Kartenausschnitt mit Routeneintrag und einem aussagekräftigen Höhenprofil vor. Dazu gibt es viele Infos zu Einkehrmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten. GPS-Tracks stehen zum Download bereit. 1. Auflage 2019 224 Seiten 168 Farbabbildungen 50 Höhenprofile 50 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000 Übersichtskarte Tourenmatrix GPS-Tracks zum Download Format 12,5 x 20 cm kartoniert Autor: Stefan Herbke ISBN 978-3-7633-3193-2 Eine Buchansicht findest du in der PDF-Datei unter dem Artikelbild.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Der Kleinstadt-Verführer Franken 2
14,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Oft wenig beachtet im Schatten der Großen, dafür umso bemerkenswerter bei näherer Betrachtung: Auch der zweite Band desbeliebten Freizeitführers rückt sehenswerte Kleinstädte Frankens in den Fokus - mit ihren lokalen Besonderheiten, einzigartigen Kleinodien und versteckten Kostbarkeiten, die nur auf unternehmungslustige Entdecker warten. Vom Schloss über die Tropfsteinhöhle bis hin zum Freilandmuseum und der Kirchweih gibt es viel Lohnenswertes zu erkunden und erleben. 25 fundiert recherchierte Touren mit Informationen zu Anreise, Historie, Einkehr- und Freizeitmöglichkeiten laden ein zum Ausflugsspaß für jedermann.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Der Kleinstadt-Verführer Franken 2
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Oft wenig beachtet im Schatten der Großen, dafür umso bemerkenswerter bei näherer Betrachtung: Auch der zweite Band desbeliebten Freizeitführers rückt sehenswerte Kleinstädte Frankens in den Fokus - mit ihren lokalen Besonderheiten, einzigartigen Kleinodien und versteckten Kostbarkeiten, die nur auf unternehmungslustige Entdecker warten. Vom Schloss über die Tropfsteinhöhle bis hin zum Freilandmuseum und der Kirchweih gibt es viel Lohnenswertes zu erkunden und erleben. 25 fundiert recherchierte Touren mit Informationen zu Anreise, Historie, Einkehr- und Freizeitmöglichkeiten laden ein zum Ausflugsspaß für jedermann.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
50 sagenhafte Naturdenkmale in Bayern - Regione...
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Von der Teufelsküche bei Obergünzberg bis zu den Schleierfällen im Ammertal - Bayern ist wahrlich ein Paradies für Naturliebhaber, wie die Autorin Karolin Küntzel aus Gräfelfing bei ihren Exkursionen durch Schwaben, Ober- und Niederbayern feststellte. Von den beeindruckenden Naturdenkmalen wählte sie für den ersten Bayern-Band 50 aus und bannte deren Geschichten auf Papier. Die Gletschertöpfe am Kälberstein in Berchtesgaden zählen ebenso zu den Raritäten wie der Paterzeller Eibenwald nahe Wessobrunn oder die Tropfsteinhöhle Schulerloch im schönen Altmühltal. Unterhaltsame Naturbeschreibungen, atmosphärische Farbaufnahmen sowie Sagen und Legenden, darunter die vom Teufel und dem Natternberg von Deggendorf, laden zum Erkunden der bayrischen Regionen Schwaben, Ober- und Niederbayern ein.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
50 sagenhafte Naturdenkmale in Bayern - Regione...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Von der Teufelsküche bei Obergünzberg bis zu den Schleierfällen im Ammertal - Bayern ist wahrlich ein Paradies für Naturliebhaber, wie die Autorin Karolin Küntzel aus Gräfelfing bei ihren Exkursionen durch Schwaben, Ober- und Niederbayern feststellte. Von den beeindruckenden Naturdenkmalen wählte sie für den ersten Bayern-Band 50 aus und bannte deren Geschichten auf Papier. Die Gletschertöpfe am Kälberstein in Berchtesgaden zählen ebenso zu den Raritäten wie der Paterzeller Eibenwald nahe Wessobrunn oder die Tropfsteinhöhle Schulerloch im schönen Altmühltal. Unterhaltsame Naturbeschreibungen, atmosphärische Farbaufnahmen sowie Sagen und Legenden, darunter die vom Teufel und dem Natternberg von Deggendorf, laden zum Erkunden der bayrischen Regionen Schwaben, Ober- und Niederbayern ein.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
50 sagenhafte Naturdenkmale in Baden-Württemberg
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Von den Hessigheimer Felsengärten bis zur Mannheimer MaulbeerinselBaden-Württemberg ist eine Entdeckungsreise wert - und das selbst für Einheimische, wie die Autorin Brunhilde Bross-Burkhardt bei ihren Exkursionen ergründete. Von den beeindruckenden Naturdenkmalen im Norden Baden-Württembergs wählte sie für den ersten Band 50 aus und bannte deren Geschichten auf Papier. Das Naturdenkmal Felsenmeer und das Naturschutzgebiet Hörschbachschlucht bei Murrhardt zählen ebenso zu den Raritäten wie die Schweizersweide bei Langenburg oder die Eberstadter Tropfsteinhöhle im Neckar-Odenwald-Kreis. Die abwechslungsreichen Naturbeschreibungen nebst Überlieferungen und Sagen sowie atmosphärischen Abbildungen sind eine Einladung, Baden-Württemberg zu erkunden - zu Fuß oder bei bester Lektüre gemütlich auf dem Sofa.' 50 Naturdenkmal-Geschichten - ihre Erzählungen, Sagen und Legenden' Kein Konkurrenzprodukt' Der Norden: Odenwald, Neckarland, Hohenlohe, Ostalb, Nordschwarzwald - für Einheimische und Touristen' Für Planung von Wochenendausflügen und Urlauben' 2.Band in Vorbereitung: Schwarzwald, Schwäbische Alb, Bodenseeregion

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
50 sagenhafte Naturdenkmale in Baden-Württemberg
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Von den Hessigheimer Felsengärten bis zur Mannheimer MaulbeerinselBaden-Württemberg ist eine Entdeckungsreise wert - und das selbst für Einheimische, wie die Autorin Brunhilde Bross-Burkhardt bei ihren Exkursionen ergründete. Von den beeindruckenden Naturdenkmalen im Norden Baden-Württembergs wählte sie für den ersten Band 50 aus und bannte deren Geschichten auf Papier. Das Naturdenkmal Felsenmeer und das Naturschutzgebiet Hörschbachschlucht bei Murrhardt zählen ebenso zu den Raritäten wie die Schweizersweide bei Langenburg oder die Eberstadter Tropfsteinhöhle im Neckar-Odenwald-Kreis. Die abwechslungsreichen Naturbeschreibungen nebst Überlieferungen und Sagen sowie atmosphärischen Abbildungen sind eine Einladung, Baden-Württemberg zu erkunden - zu Fuß oder bei bester Lektüre gemütlich auf dem Sofa.' 50 Naturdenkmal-Geschichten - ihre Erzählungen, Sagen und Legenden' Kein Konkurrenzprodukt' Der Norden: Odenwald, Neckarland, Hohenlohe, Ostalb, Nordschwarzwald - für Einheimische und Touristen' Für Planung von Wochenendausflügen und Urlauben' 2.Band in Vorbereitung: Schwarzwald, Schwäbische Alb, Bodenseeregion

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
KOMPASS Wanderkarte Klopeiner See, Karawanken O...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination- Klagenfurt hat mit dem Wörthersee sein schönstes Naherholungsgebiet gleich vor der Haustüre. Italienische Baumeister prägten die Stadt, mit ihren Palais, Innenhöfen und Plätzen im Renaissancestil gaben sie der Altstadt ihr unverwechselbares Gesicht.- Die Drau zieht sich wie ein blaues Band durch Südkärnten, zwischendurch zu Stauseen aufgestaut wie etwa zum Ferlacher Stausee oder zum Völkermarkter Stausee. Der 366 km lange Drau-Radweg erschließt diese schöne Flusslandschaft zwischen Toblach und Maribor.- Mit dem Kloppeiner See und dem südlich davon gelegenen Turnersee bietet Südkärnten gleich zwei zu den wärmsten des Landes zählende Seen. Bis zu 28 °C werden hier in heißen Sommern gemessen.- An zwei Stellen kann man sich in die Unterwelt begeben: Nordwestlich von Eisenkappel-Vellach liegt der Obir, das höchste Bergmassiv der Nord-Karawanken. Hauptsehenswürdigkeit ist die Obir-Tropfsteinhöhle.- Den zweiten Zustieg in die geheimnisvolle Welt der Karawanken bietet der Bergwerksstollen unter dem Petzen. Den kann man im Rahmen einer Stollen-Biketour oder im Kajak besichtigen (inkl. Grubenbahnfahrt).- Die östlichen Karawanken sind ein wildes, weithin unberührtes Gebirge, schroff und lieblich zugleich, ein Wechsel von Gebieten mit ausgesprochenem Mittelgebirgscharakter und eindrucksvollen Felslandschaften - und die Heimat von Braunbär und Luchs.- Von West nach Ost führen zwei Weitwanderwege durch das Gebirge: auf Kärntner Seite der Karawanken-Wanderweg, jenseits der Grenze der Slowenische Bergweg, der auch durch die Steinernen Alpen führt.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
KOMPASS Wanderkarte Klopeiner See, Karawanken O...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination- Klagenfurt hat mit dem Wörthersee sein schönstes Naherholungsgebiet gleich vor der Haustüre. Italienische Baumeister prägten die Stadt, mit ihren Palais, Innenhöfen und Plätzen im Renaissancestil gaben sie der Altstadt ihr unverwechselbares Gesicht.- Die Drau zieht sich wie ein blaues Band durch Südkärnten, zwischendurch zu Stauseen aufgestaut wie etwa zum Ferlacher Stausee oder zum Völkermarkter Stausee. Der 366 km lange Drau-Radweg erschließt diese schöne Flusslandschaft zwischen Toblach und Maribor.- Mit dem Kloppeiner See und dem südlich davon gelegenen Turnersee bietet Südkärnten gleich zwei zu den wärmsten des Landes zählende Seen. Bis zu 28 °C werden hier in heißen Sommern gemessen.- An zwei Stellen kann man sich in die Unterwelt begeben: Nordwestlich von Eisenkappel-Vellach liegt der Obir, das höchste Bergmassiv der Nord-Karawanken. Hauptsehenswürdigkeit ist die Obir-Tropfsteinhöhle.- Den zweiten Zustieg in die geheimnisvolle Welt der Karawanken bietet der Bergwerksstollen unter dem Petzen. Den kann man im Rahmen einer Stollen-Biketour oder im Kajak besichtigen (inkl. Grubenbahnfahrt).- Die östlichen Karawanken sind ein wildes, weithin unberührtes Gebirge, schroff und lieblich zugleich, ein Wechsel von Gebieten mit ausgesprochenem Mittelgebirgscharakter und eindrucksvollen Felslandschaften - und die Heimat von Braunbär und Luchs.- Von West nach Ost führen zwei Weitwanderwege durch das Gebirge: auf Kärntner Seite der Karawanken-Wanderweg, jenseits der Grenze der Slowenische Bergweg, der auch durch die Steinernen Alpen führt.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Der Kleinstadt-Verführer Franken. Bd.2
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Oft wenig beachtet im Schatten der Großen, dafür umso bemerkenswerter bei näherer Betrachtung: Auch der zweite Band desbeliebten Freizeitführers rückt sehenswerte Kleinstädte Frankens in den Fokus - mit ihren lokalen Besonderheiten, einzigartigen Kleinodien und versteckten Kostbarkeiten, die nur auf unternehmungslustige Entdecker warten. Vom Schloss über die Tropfsteinhöhle bis hin zum Freilandmuseum und der Kirchweih gibt es viel Lohnenswertes zu erkunden und erleben. 25 fundiert recherchierte Touren mit Informationen zu Anreise, Historie, Einkehr- und Freizeitmöglichkeiten laden ein zum Ausflugsspaß für jedermann.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot