Angebote zu "Natur" (55 Treffer)

Höhlentrekking
70,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nein, glücklicherweise musst Du auf Mallorca heutzutage nicht mehr damit rechnen, unterwegs auf einen Schmuggler zu treffen. Doch in der Geschichte der Schmuggler spielte die Insel einst eine große Rolle – und das kannst Du auch heute noch bei einer abenteuerlichen Expedition nacherleben. Deine Neugierde ist geweckt und Deine Wanderschuhe stehen bereit? Schnür die Schuhe für das Höhlentrekking durch die Cova Trancada! ¶¶Doch was ist das: ein ganz gewöhnlicher Waldparkplatz als Startpunkt für eine abenteuerliche Schmugglertour? Bei der Höhlentour durch die Cova Tancada solltest Du Dich von diesem ersten Eindruck nicht täuschen lassen. Schon die Schmuggler von einst agierten bekanntermaßen im Verborgenen – und genau das wirst Du nun entdecken! Dass das Höhlentrekking durch die Cova Tancada keineswegs ein gemütlicher Spaziergang wird, erfährst Du nach der Einführung durch den Höhlenguide schon auf den ersten Wandermetern. Bevor Ihr die Höhle erreicht, führt Euch der Weg vom Aussichtspunkt Col des Cap de Menorca aus über einen schmalen Schmugglerpfad hinab in die Tiefe. Nach einiger Zeit steht Ihr bei der Höhlentour durch die Cova Tancada dann vor mächtigen Klippen – und damit gleichzeitig vor dem gut versteckten Eingang der Höhle. ¶¶Habt Ihr den passiert, seid Ihr beim Höhlentrekking durch die Cova Tancada auch schon genau dort angekommen, wo sich einst die Schmuggler zurückzogen. Lass Dir die kleine Stärkung schmecken und mach Dich dann an die Erkundung der majestätischen Tropfsteinhöhle mit ihren mächtigen Säulen und gigantischen Sinterformationen. Wer diese natürliche Pracht bei der Höhlentour durch die Cova Tancada gesehen hat, weiss, warum die Schmuggler einst den weiten Weg bis zur Höhle auf sich genommen haben! Dass Du bei der Höhlentour durch die Cova Tancada so gut vorankommst, hast Du dabei übrigens auch den kriminellen früheren Bewohnern zu verdanken: Sie haben Treppenstufen in den Fels gehauen. Du möchtest mit eigenen Augen sehen, welche Geheimnisse die berühmte Höhle wirklich birgt? Wandle beim Höhlentrekking durch die Cova Tancada auf den Spuren der Schmuggler!

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot
Höhlentrekking
80,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer schon mehr als eine Tropfsteinhöhle besichtigt hat, weiss: Normalerweise erwartet den Besucher eine einzige Besonderheit wie etwa gewaltige Tropfsteinsäulen oder im Gegensatz dazu kleinste Eisformationen wie feine Sinterröhrchen. Doch es gibt auch Höhlen, in denen vereinen sich all diese natürlichen Kunstwerke – und genau eine solchen Ort wirst Du beim Höhlentrekking durch die Cueva del Marmol kennenlernen.¶¶Ausgangspunkt der Höhlentour durch die Cueva del Marmol ist dabei nicht der Höhleneingang selbst, sondern der Pass Col des Vent, von dem aus Dich der Weg zunächst ganz nach oben führt. Bevor es beim Höhlentrekking durch die Cueva del Marmol in die Tiefe geht, steigst Du gemeinsam mit einem erfahrenen Guide zum Aussichtspunkt Mirador de n`Alzamora auf, von dem aus Du den weiten Blick über die Landschaft genießen kannst. Dazu atmest Du noch den Duft nach Erdbeerbäumen ein und lässt Dir den frischen Wind um die Nase wehen. Schöner kann ein Höhlenabenteuer nicht starten! ¶¶Von der luftigen Aussicht bis zum Beginn der eigentlichen Höhlentour durch die Cueva del Marmol trennen Dich anschließend nur noch wenige Meter. Etwa 50 Höhenmeter unterhalb der Plattform befindet sich der Eingang zu der aus dem Marmor stammenden Höhle. Das Höhlentrekking durch die Cueva del Marmol kann beginnen! Wie es sich für einen echten Naturschatz gehört, ist der Weg durch die Höhle dabei zeitweise eine kleine Herausforderung für echte Abenteurer. Doch keine Sorge: Dein Guide erklärt Dir, wie Du teilweise kriechend und kletternd das Innere sicher erkunden kannst. ¶¶Und was erwartet Dich nun konkret? Das Höhlentrekking durch die Cueva del Marmol führt Dich an verschiedensten Jahrhunderte alten Schönheiten der Natur vorbei. Du bekommst unter anderem die seltene Tropfsteinform Exzentriker zu Gesicht, kannst Dich an gigantischen Säulen erfreuen und stößt auf feinste Sinterröhrchen, die scheinbar jeden Augenblick zu zerbrechen drohen. Kurzum: Das Höhlentrekking durch die Cueva del Marmol ist ein Erlebnis für alle Sinne! Stell Dich auf spektakuläre Entdeckungen bei der Höhlentour durch die Cueva del Marmol ein.

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot
Mineralien und Gesteine / Was ist was Bd.45
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mineralien und Gesteine sind allgegenwärtig: Die ganze Erdkruste ist aus Stein geformt. Häuser und Straßen sind aus Gestein gebaut, glitzernde Diamanten gehören zu den teuersten Schmuckstücken und selbst unsere Zahnpasta enthält Mineralien. Was unterscheidet Gesteine von Mineralien? Warum schreibt ein Bleistift? Und was haben Mineralien mit Computern zu tun? Dieser WAS IST WAS Band nimmt die jungen Leser mit auf eine Reise zu feuerspeienden Vulkanen, faszinierenden Tropfsteinhöhlen, atemberaubenden Steinlandschaften und unterirdischen Bergwerken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Unterirdisch
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Höhlen, Tunnel und Verstecke. Benny Blu führt dich in eine dunkle Welt voller Geheimnisse: unter die Erde! Welche Tiere leben dort? Was sind Tropfsteinhöhlen? Wie baut man einen Tunnel? Und gibt es wirklich vergrabene Piratenschätze? Benny Blu Lernbuch, Format DIN A6, 32 Seiten, geheftet, 4/4 farbig

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Höhlentrekking
420,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Höhle mit ihrer faszinierenden unterirdischen Welt besichtigen, das tun die meisten Menschen einmal in ihrem Leben. Doch gleich mehrere spektakuläre Höhlen erkunden, in einer von ihnen zu Abend essen und dann auch noch in der Tiefe übernachten, auf dieses Abenteuer können die wenigsten zurückblicken. Möchtest Du in Zukunft zu genau dieser Gruppe gehören? Dann wird es Zeit für das Höhlentrekking durch die Grotte Cavottes! Bei der denkwürdigen Höhlentour durch die Grotte Cavottes bekommst Du die seltene Gelegenheit, eine traumhafte Tropfsteinhöhle nicht nur als kurzer Besucher, sondern auch als Übernachtungsgast zu erleben. Lerne die Höhlenwelt im Französischen Jura aus einer völlig neuen Perspektive kennen! ¶¶Los geht es beim Höhlentrekking durch die Grotte Cavottes allerdings selbstverständlich bei vollem Tageslicht mit einer kleinen Einführung in die Einfachseiltechnik. Wer die Schönheit der Höhlen zu sehen bekommen möchte, sollte sich im Umgang mit dem Seil auskennen! Bist Du dann bestens vorbereitet auf Deine erste Expedition, startet die Höhlentour durch die Grotte Cavottes mit der Besichtigung einer zauberhaften Tropfsteinhöhle, die Dich binnen weniger Sekunden in ihren märchenhaften Bann ziehen wird. Im Licht der Lampen bekommen die Tropfsteinformationen eine ganz besondere Ausstrahlung, die Dich lange nicht mehr loslassen wird. ¶¶Du hast genug Aufnahmen von der ersten Etappe beim Höhlentrekking durch die Grotte Cavottes gemacht? Dann wird es Zeit, Dich langsam Deinem Schlafplatz für die kommende Nacht zu nähern. Durch den großen Eingang der Grotte führt Dich die Höhlentour durch die Grotte Cavottes in eine gigantische Halle, von der aus Du schon bald den Hauptgang der Höhle erreichen kannst. Mit welcher Kletter- und Abseiltechnik Du dabei am besten vorankommst, erklärt Dir unterwegs natürlich Dein fachkundiger Guide. ¶¶Jetzt macht sich Dein Appetit bemerkbar? Lass Dich an der unterirdischen Tafel nieder und freu Dich auf ein köstliches Abendessen in Verbindung mit tiefsinnigen Gesprächen! Nach einer mit Sicherheit aufregenden Nacht in absoluter Dunkelheit kannst Du Dich bei der Höhlentour durch die Grotte Cavottes schließlich am nächsten Morgen bei einem ausgiebigen Frühstück stärken, bevor es nach einem weiteren Rundgang durch die Höhle zurück ans Tageslicht geht. Tauche beim Höhlentrekking durch die Grotte Cavottes in die unterirdische Welt ein!

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot
Höhlentrekking
190,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sportliche Herausforderung und ein sagenhaftes Naturerlebnis – das verbindet eind Höhlenexpedition im Französischen Jura. In der zu den höhlenreichsten Gegenden Europas zählenden Region kannst Du nicht nur einzigartige Tropfsteinhöhlen entdecken, sondern findest auch unzählige Routen durch unterirdische Tiefen, in denen Deine körperlichen Fähigkeiten im gerade richtigen Maß auf die Probe gestellt werden. Das hört sich in Deinen Ohren überaus reizvoll an? Dann solltest Du beim Höhlentrekking durch die Grotte de la Malatière eine der schönsten Höhlen eben dieser Gegend kennenlernen! ¶¶Zum entspannten Start der Höhlentour durch die Grotte de la Malatière triffst Du Dich dafür mit Deinem Guide und den anderen Expeditionsteilnehmern in der Nähe des Dorfes Bournois. Von dort aus macht Ihr euch an den Anstieg zu einem lichten Wald, der es in sich hat: Genau hier führt nämlich ein vergleichsweise unspektakulärer Eingangsschacht hinunter in die Tiefe – und damit in eine sensationelle Welt, die alles bietet, was für eine abenteuerliche Höhlentour durch die Grotte de la Malatière nötig ist. ¶¶Das Abseilen mit professioneller Anleitung hat gut geklappt und Du bist sicher gelandet? Dann kann das eigentliche Höhlentrekking durch die Grotte de la Malatière starten! Bei der Höhlentour durch die Grotte de la Malatière folgt nun ein Highlight auf das nächste. Abenteuerliche Kletterpartien, riesige Hohlräume und enge Passagen wechseln sich beim Höhlentrekking durch die Grotte de la Malatière immer wieder ab, sodass Du aus dem Staunen nicht mehr herauskommst. Spätestens, wenn die ersten Tropfsteinformationen vor Dir auftauchen, wirst Du dann voll und ganz dem Zauber der Höhle erlegen sein. Gibt es da noch eine Krönung? Oh ja – und die verbirgt sich hinter der erst 1957 geöffneten Tür „Chatière´´. Doch was es damit auf sich hat, solltest Du beim Höhlentrekking durch die Grotte de la Malatière selbst entdecken. Lass Dich bei der sechsstündigen Höhlentour durch die Grotte de la Malatière von der Höhlenwelt der Französischen Jura verzaubern!

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot
Höhlentrekking
100,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dass Mallorca für Naturliebhaber einiges zu bieten hat, ist längst kein Geheimnis mehr. Während die meisten Menschen sich allerdings auf Wanderungen durch die bergigen Landschaften der Insel beschränken, erwartet Dich ein ganz besonderer Einblick in die Naturschönheit der Insel. Beim Höhlentrekking in Pollenà§a wirst Du die bezaubernde Tropfsteinhöhle Cova de Cal Pesso kennenlernen!¶¶Bevor Du die faszinierenden Tropfsteinformationen im Inneren der Höhle bewundern kannst, steht beim Höhlentrekking in Pollenà§a allerdings selbstverständlich ein abenteuerlicher Einstieg in die Welt der Höhlenforscher an. Beim Aufstieg zur Höhlentour durch die Cova de Cal Pesso kannst Du Dich dabei schon auf erste unvergessliche Aussichten freuen. Vom Startpunkt der Expedition aus geht es zunächst stetig bergan – und mit jedem Höhenmeter eröffnet sich Dir ein weiterer Blick über die Bucht von Pollenà§a. Bist Du dann endlich am Höhleneingang angekommen, gerät jeder Gedanke an überirdische Sphären schnell in Vergessenheit. Nach der Einweisung durch einen erfahrenen Höhlenguide machst Du Dich gemeinsam mit Deinen Mitstreitern direkt an den ersten Abstieg – und der wird nicht etwa zu Fuß bestritten, sondern gibt Dir stattdessen Gelegenheit, Deine Fähigkeiten im Abseilen unter Beweis zu stellen. Wer bei der Höhlentour durch die Cova de Cal Pesso spektakuläre Tropfsteine sehen möchte, muss ein wenig Abenteuerlust mitbringen! Doch keine Sorge: Der Profi ist natürlich permanent an Deiner Seite und hilft Dir beim Höhlentrekking in Pollenà§a, sicher den Weg nach unten zu finden. ¶¶Wie sehr sich der kleine Nervenkitzel gelohnt hat, erfährst Du dann schon wenige Minuten später. Die Höhlentour durch die Cova de Cal Pesso führt Dich nun durch einen horizontal verlaufenden Abschnitt mit bezaubernden Tropfsteinformationen in jeder Ecke. Lass Dich von mehrere Meter hohen Säulen und gigantischen Stalaktiten in Atem halten! Nach einem ausgedehnten Rundgang durch die Höhle führt Dich das Höhlentrekking in Pollenà§a schließlich zurück zum Ausgangspunkt und damit wieder ans natürliche Tageslicht. Wetten, dass Du die magische Pracht in der Höhle noch lange in Erinnerung behalten wirst? Stell Dich auf einzigartige Momente bei der Höhlentour durch die Cova de Cal Pesso ein!

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot
Weshalb? Deshalb! Erde
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Erde für Kinder erklärt. Warum fallen wir nicht von der Erde und wo ist die Sonne in der Nacht? Das, was Kinder über unseren Planeten wissen möchten, bringt Eltern manchmal ganz schön ins Schwitzen. Da kommt das coole Kinderlexikon aus der beliebten ´´Weshalb? Deshalb!´´-Reihe gerade recht. Hier gibt´s die cleversten Antworten auf über 200 kluge Kinderfragen . Durch spektakuläre Grafiken und einfache Erklärungen fällt das Verstehen von komplexem Wissen leicht. Auch schon für Erstleser geeignet ! Kinderlexikon im Frage-Antwort-Stil. Ob Erde, Wasser, Luft, Mensch oder Umwelt - unser Planet wirft viele interessante Fragen auf: Warum können wir nicht auf dem Mars leben? Wie entstehen die Jahreszeiten? Können Menschen Regen machen? Wo entspringt ein Fluss? Wie entsteht ein Tornado? Warum wird die Erde wärmer? Jede Doppelseite des Kinderlexikons beginnt mit einer dieser Fragen - gefolgt von einer Antwort, die Sachverhalte und Zusammenhänge auf verständliche Art und Weise erklärt. Aufgebaut sind die Doppelseiten um ein faszinierendes Foto herum: Egal, ob ein Blick in eine Tropfsteinhöhle, ein Querschnitt durch einen Geysir oder ein riesiger Lavastrom, die spektakulären Bilder und Grafiken veranschaulichen das Thema einprägsam. Highlights des Kinderlexikons auf einen Blick: - Informative Wissenskästen. - Interaktive Mitmachelemente. - Ideal für Leseanfänger. Das Kinderlexikon für alle wissenshungrigen Kids - gehört in jede Leseecke und macht nebenbei auch noch für die Fächer Sachunterricht, Geografie oder Erdkunde fit!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Fundort Natur
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was hat es mit dem Rätsel um den Auerbacher ´´Wasserschlucker´´ auf sich? Welche Naturerscheinung verbirgt sich hinter den ´´Hungerbrunnen´´ bei Heiligenstadt? Und wo stößt man im Königsteiner Wald auf Tore zur Unterwelt? Die Gegend zwischen der Fränkischen Schweiz und dem Altmühltal hat an Naturdenkmälern mehr zu bieten als prachtvolle Tropfsteinhöhlen und tausendjährige Eichen. Fundort Natur weist den Weg zu verblüffenden Phänomenen wie dem klingenden Wasserfall oder dem Fluss, der im Berg verschwindet, zu uralten Kultstätten und sagenumwobenen Findlingen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot